Ani-Magic-Town
Hallo Auserwählter.
Mein Name ist A-ya und ich werde dich in dieser Welt begleiten.
Wenn du Fragen hast, dann wende dich einfach an mich (dem Ani-Team) und dir wird geholfen.

Amüsiere dich hier und lerne unsere Welt kennen.
Also warte nicht lange und Melde dich an oder Log dich ein.

Die Magische welt erwartet DICH.
Liebe Grüße A-ya (Das Ani-Team)

Ani-Magic-Town

Animas und RPG´s

 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLoginRegeln

Teilen | 
 

 Devil May Cry

Nach unten 
AutorNachricht
Alice-chan
Ani-Baby
Ani-Baby
avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 24.08.11
Alter : 21
Ort : In meinem Haus ;D

BeitragThema: Devil May Cry    Sa 3 März 2012 - 8:13

Hintergrundgeschichte:
Die Geschichte von Devil May Cry dreht sich um die Zwillingsbrüder Dante und Vergil, die Söhne des Dämonen Sparda und der Menschenfrau Eva. Sparda war den Menschen wohlgesinnt und versuchte die Menschenwelt vor den Übergriffen der Unterwelt zu schützen, indem er den Übergang zwischen beiden Welten versiegelte. Bei dieser Auseinandersetzung wurde Eva von feindlichen Dämonen getötet. Die beiden Brüder, halb Dämon und halb Mensch und daher mit übernatürlichen Fähigkeiten ausgestattet, stehen nun zwischen beiden Welten und versuchen, miteinander konkurrierend, aber jeder für sich seinen Weg zu finden.

Die Videospielreihe greift verschiedenste Motive aus den Mythen und der klassischen Literatur auf, meist als Anspielung ohne tiefergehende Bezugnahme. So ist der Hauptcharakter nach dem italienischen Dichter Dante Alighieri benannt und sein Bruder nach dem römischen Dichter Vergil, der in der Göttlichen Komödie Dante durch die Hölle und das Fegefeuer geleitet. Daneben werden beispielsweise Motive aus christlichen, griechischen, indischen, sumerischen und germanischen Mythen verarbeitet.

Devil May Cry wurde 2001 für die PlayStation 2 veröffentlicht. Im ersten Teil der Serie übernimmt der Spieler die Rolle des Halbdämonen Dante. Er versucht zu verhindern, dass das Tor zur Unterwelt auf Mallet Island geöffnet wird. Auf seinem Weg quer durch die verschiedenen Szenarien der Insel begegnet er immer wieder Trish, die sich anfänglich als Auftraggeberin Dantes ausgibt. Später gibt sie sich jedoch als Verbündete des Dämonen Mundus zu erkennen. Dieser ist im Begriff, das Tor zur Unterwelt erneut zu öffnen. Somit findet sich der Spieler in einem Wettlauf mit der Zeit wieder. Dante muss nun gegen Mundus und seine Diener kämpfen und ihn schließlich besiegen, so wie es einst sein Vater getan hatte.



also ich liebe dies spiel echt *-* ! mein vater hat mir vor 2 wochen Devil May Cry 4 gekauft und ich bin echt begeistert davon *_*


________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://yukiis-vampireknight.forumieren.com/forum
 
Devil May Cry
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» The Devil's Backbone - Das Rückgrat des Teufels
» The Devil is close to You...
» I saw the Devil
» Shin [Devil Hunter]
» Seth [Devil Hunter] (unfertig)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Ani-Magic-Town :: Off-Topic :: Ani-Play :: Game-
Gehe zu: